• Home
  • /
  • LKV-Asse schaffen erste Grundlagen in Sabaudia / ITA

LKV-Asse schaffen erste Grundlagen in Sabaudia / ITA

8 Mrz, 2017 / 0

Kurzbericht Sabaudia und komplexe Leistungsdiagnostik Potsdam

Vom 5. bis 25. Februar fand für Lisa, Tim & Conrad der erste Warmwasserlehrgang des Jahres in Sabaudia (Italien) statt.

Nachdem wir im Januar in Kienbaum in zwei Athletiklehrgängen den Grundstein gelegt haben und in der ersten Februarwoche zwischen dem Eis die befahrbaren Flecken Wasser gesucht (und zum Glück auch gefunden) haben, galt es nun, kräftig Kilometer auf dem Wasser zu sammeln, um die Leistung im Boot beständig aufzubauen.

Dabei hatten wir 3 Wochen beste Bedingungen: strahlender Sonnenschein und kaum Wind!

Neben uns Berliner Sportlern waren auch einige Olympiateilnehmer und –medaillengewinner im Trainingslager vertreten.

So konnten wir beispielsweise mit den Olympia-Silbermedaillengewinnerinnen Franziska Weber, Steffi Kriegerstein und Sabrina Hering eifrig Trainingsstunden absolvieren, was die Leistungen auf dem Wasser wirklich enorm vorangetrieben hat.

Das konnte auch die komplexe Leistungsdiagnostik belegen, die für Tim und Conrad am 02.03. in Potsdam stattfand.

Dabei konnten wir unsere Leistung im Vergleich zum Vorjahr sichtlich verbessern und uns in der Gruppe der besten Canadier-Sportler behaupten, was uns für das kommende Trainingslager mit der Canadier-Nationalmannschaft vom 15. – 29.03. in Sabaudia zuversichtlich stimmt und weiter motiviert.