• Home
  • /
  • LK Sportler holen in Italien den letzten Schliff

LK Sportler holen in Italien den letzten Schliff

31 Mrz, 2018 / 0

Nach den vielen Traningsstunden im Winter holten sich unsere LK Fahrer/innen den letzten Schliff in wärmere Gewässern, um zur 1. Qualifikation der Nationalmannschaft topfit an den Start gehen zu können.

 

Ein Bericht von Paul Scholz :

Auch im März sind wir Berliner Kanuten gemeinsam mit der Auswahl der DKV-Leistungsklasse wieder ins Warmwassertrainingslager nach Sabaudia nahe der italienischen Hauptstadt gereist. Vom 14.3. – 28.3. haben wir dort in einer wärmeren Umgebung, als im kalten, teilweise noch zugefrorenen Deutschland, trainiert. Dabei waren diesmal: Conrad Scheibner, Lisa Jahn, Tim Hecker, Moritz Adam, Jacob Schopf und Paul Scholz – geführt von unserem Trainer Lars Kober Die Tage in Sabaudia dienten der optimalen Vorbereitung auf die kommende Saison und wurden gut und effektiv genutzt.
Am Abreisetag konnten wir noch für ein paar Stunden Rom besichtigen.
Nach 2 freien Tagen mit der Familie (und endlich wieder einer eigenen Zudecke im eigenen Bett J) geht es am 2.4. wieder ins Trainingslager nach Kienbaum – speziell zur Vorbereitung auf die erste nationale Qualifikation am 14. und 15. April in Duisburg.

Paul Scholz