• Home
  • /
  • LKV ehrt seine Deutschen Meister

LKV ehrt seine Deutschen Meister

4 Dez, 2018 / 0

Insgesamt 54 Medaillengewinner der Deutschen Meisterschaften im Kanurennsport, Kanu Polo und SUP kamen am vergangenen Donnerstagen Einladung des LKV Berlin nach und trafen sich in der Waldgaststätte Hannf´s Ruh. Es wurde eingeladen, um gemeinsam das erfolgreiche Wettkampfjahr zu resümieren und gemeinsam bei einem gemütlichen Grillen die vergangenen Erfolge noch einmal zu feiern. Mit dabei waren auch Trainer und Vereinsvertreter unserer erfolgreichen Sportler.

Auch die internationalen Starter im Kanurennsport wurden geehrt und brachten kurze Anekdoten der vergangenen Saison mit. Der Fokus war jedoch auf den Nachwuchs gerichtet. So konnten im Kanupolo wieder einmal drei Nachwuchsmannschaften einen der begehrten Podestplätze erlangen. Im Kanurennsport konnten in diesem Jahr ganze 32 Podestplätze erzielt werden. Erstmals war auch ein SUP Sportler dabei, der sich ebenfalls gebührend feiern lassen konnte.

Der Förderverein für Kanurennsport in Berlin hatte zudem für die erfolgreichsten Nachwuchsathleten eine Prämie angeschrieben. Die dementsprechenden Geldpreise wurden feierlich von Raimund Jahn vom Förderverein übergeben.

Vielen Dank der Waldgaststätte für die gute Bewirtung und allen Organisatoren der Feier.