• Home
  • /
  • Weltmeister werden im Winter gemacht

Weltmeister werden im Winter gemacht

11 Dez, 2018 / 0

Während Tim, Moritz, Paul, Kostja und Marcus sich in Sabaudia auf die neue Saison vorbereiten, legen Lisa, Jacob und Conrad den Grundstein für das kommende Jahr in Florida.

Ganze 4 Wochen sind die wir hier in Übersee, um dem kalten Wetter in Deutschland zu entfliehen und absolvieren viele Kilometer, Krafteinheiten, Lauftrainings und auch das ein oder andere Beachvolleyball-Spiel.
Mit angenehmen 20 Grad und mehr und einem Großteil der Nationalmannschaft als Trainingspartner haben wir die entsprechenden Bedingungen, um das Trainingsjahr gut zu Ende zu führen.
Die vorweihnachtliche Zeit fühlt sich hier aufgrund der Temperaturen etwas surreal an, aber es ist interessant zu sehen, wie die Amerikaner die Adventszeit verbringen.

Wir schicken viele sportliche Grüße und hoffentlich auch etwas Sonne in die Heimat!