• Home
  • /
  • Olympiasaison 2.0 – Auftakt in der Türkei

Olympiasaison 2.0 – Auftakt in der Türkei

7 Dez, 2020 / 0

Trotz der anhaltend, schwierigen Gesundheitslage weltweit, dürfen unsere

Nationalmannschaftsmitglieder erneut das großes Ziel Olympische Spiele in Tokio verfolgen.

Somit hieß es für Tim, Conrad und Lisa nach langer Zeit wieder Koffer packen, um in der Wärme die Trainingsqualität zu sichern.

In den letzten Jahren war ihr Ziel stets der Sunshine State, doch in diesem Jahr gab es einiges mehr zu berücksichtigen. Nach guter Überlegung sollte nun die Türkei und hier genauer, ein kleiner Fluss am Meer in Belek, die nächsten 3 Wochen als Trainingsort dienen.

Was hier vorzufinden war, hat alle Erwartungen übertroffen.

Inzwischen neigt sich das Trainingslager dem Ende zu und weitere 21 Tage voller Trainingsstunden mit den besten Rennkanuten Deutschlands können als positiv verbucht werden.

Trotz der schönen Zeit in der Ferne, freuen sich die drei auf ihre Liebsten und die gemeinsame Weihnachtszeit.

In diesem Sinne bleibt gesund und Kanuten wünscht man auch im Winter nicht zu kalte Temperaturen für das Wassertraining!

Liebe Grüße aus Belek