• Home
  • /
  • Landesmeisterschaften des Kanurennsports Berlin Brandenburg 

Landesmeisterschaften des Kanurennsports Berlin Brandenburg 

13 Jun, 2022 / 0

Am vergangenen Wochenende fanden in Berlin Grünau, auf historischer Stätte, die Landesmeisterschaften der Rennkanuten Berlin und Brandenburg statt. Erste Regatten wurden dort bereits 1880 ausgetragen.

Ein Grund dafür, warum es derzeit umfangreiche Bauarbeiten gibt, die das Denkmal erhalten und entsprechend repräsentieren sollen. Das war aber nicht sehr hinderlich für die Wettkämpfe.

Mit ca. 500 gemeldeten Sportlern zu den Wettkämpfen, ergab sich ein großes Teilnehmerfeld, welches organisatorisch zu bewältigen war.

Bei bestem Wetter stellten sich die Teilnehmer ihren sportlichen Gegnern auf der Strecke und den Wellen.

Für die Jüngsten im Wettbewerb war dies die erste Generalprobe bei einem Wettkampf, was zu entsprechender Aufregung bei den Sportlern und deren Betreuern und den Familien führte. Voller Spannung verfolgten diese die Wettkämpfe und deren Ausgänge.

Der Wettbewerb zog sich vom Freitagnachmittag bis zum Sonntag, um alle Rennen ordnungsgemäß über die Strecke bringen zu können.

Mit viel persönlichem Engagement haben sich die vielen Helfer darum bemüht, reibungslose Abläufe zu schaffen, was ihnen auch sehr gut gelungen ist.

Sehr erfolgreich waren die Berliner Rennkanuten und konnten jede Menge Meistertitel und Platzierungen erreichen.

Die Berliner Sportler bedanken sich auf diesem Weg auch bei den Unterstützern des Kanurennsports, sichtbar vor Ort die Firma FSG Fernsteuergeräte Kurt Oelsch GmbH aus Berlin.

Text Raimund Jahn